Brand in Westendorf

02.05.2016 14:22 Uhr

Alarmmeldung:
SAMMELRUF / SIRENE - Brand in unbewohntem Gebäude

Einsatzbeschreibung:
Am Nachtsöllberg in Westendorf kam es zu einem Brand einer Garage mit Aufbau. Wir wurden mittels Sammelruf und Sirenenalarm zur Unterstützung der Feuerwehr Westendorf alarmiert.

Unsere Aufgabe bestand darin, den Löschangriff zu unterstützen. Dazu wurde von uns auch ein Atemschutztrupp eingesetzt. Die Löschmaßnahmen beschränkten sich allerdings auf einen Außenangriff.

Zudem unterstützen wir mit dem Aufbau einer Löschwasserversorgung. Zusätzlich wurde mit dem Tanklöschfahrzeug mittels Pendelverkehr Wasser zu dem Brandobjekt transportiert.

----
Presseaussendung der Polizei Tirol:
Gegen 14:20 Uhr des 02.05.2016 brach bei einem Fahrzeugunterstand in Westendorf aus derzeit nicht geklärter Ursache ein Brand aus. Das Feuer breitete sich rasch auf den gesamten zweistöckigen Fahrzeugunterstand aus. Insgesamt ca. 60 Mann der freiwilligen Feuerwehren von Westendorf sowie Brixen im Thale bekämpften den Brand und konnten ihn schließlich unter Kontrolle bringen und löschen. Personen wurden bei dem Brand keine verletzt. Es entstand jedoch ein großer Sachschaden. Die Schadenshöhe ist jedoch derzeit noch nicht bekannt.

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
RLFA, TLFA, KLFA
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
30 Mann
Ort
Einsatzort
Westendorf - Nachtsöllberg
 

zurück zur Übersicht