Unwettereinsatz

Unwettereinsatz
06.06.2018 17:21 Uhr

Durch den Sturm wurde ein Brückengeländer, an dem eine Fahne befestigt war, beschädigt und die Fahne drohte auf die Dorfstraße zu stürzen. Daraufhin wurde von uns die Fahne demontiert.

Der zweite Einsatzort war im Bahnhofsbereich wo ein Baum auf den Bahnsteig und die Lärmschutzwand stürzte. Von unserer Seite wurde die ÖBB darüber verständigt und ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Zu den beiden Einsätzen rückte das Rüstlöschfahrzeug mit sechs Mann aus. Die erforderliche Mannschaft dazu befand sich zufälligerweise im Gerätehaus und eine zusätzliche Alarmierung war nicht erforderlich.

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
RLFA
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
6 Mann
Ort
Einsatzort
Ortsgebiet Brixen
 

zurück zur Übersicht